Frachtschiffreise suchen

(HSR-2-05) (Südafrika) gereist im März 2018

Liebes Team vom Hamburg Süd Reisebüro, zurückgekehrt möchte ich mich noch einmal bei Ihnen für die Organisation einer interessanten und erlebnisreichen Containerschiffsreise bedanken. Obwohl die Abfahrt nicht von Hamburg sondern von Antwerpen ausging, verlief die Reise doch ohne größere Abweichungen so wie geplant. Wenn man eine solche Reise bucht, muss man flexibel hinsichtlich Ab-und Ankunftszeiten sein.

Der Captain und seine Crew waren in jeder Beziehung sehr zuvorkommend und hilfreich. Sie haben sich sehr viel Zeit genommen, solange der Betriebsablauf nicht gestört wurde, mir die Operation eines solchen Schiffes zu erklären.

Also insgesamt war es eine wunderschöne Reise, auf der man sehr entspannt das Meer genießen konnte. Es wird nicht meine letzte sein…..

Nochmals vielen Dank für all Ihre Hilfe.

(HSR-1-03) (Skandinavien) gereist im Februar 2017

Leider gingen die 14 Tage viel zu schnell vorbei. Auf der Reise hat alles sehr gut geklappt. Dies ist vor allem auch ein Verdienst der Besatzung, die zu mir, als Binnenländer, stets freundlich und zuvorkommend war und alle meine vielen Fragen bestens beantwortete.

Ich war sehr zufrieden mit Schiff und Mannschaft und kann die Reise nur weiterempfehlen.

(HSR-5-05) (Hamburg - Malta) gereist im Juni 2016

Eine wunderschöne Reise ist wieder mal viel zu schnell zu Ende gegangen!

Die CMA CGM Georg Forster hat voll meinen Erwartungen entsprochen. Die Mannschaft war immer hilfsbereit und fröhlich, sodaß ich mich als Passagier immer willkommen fühlte. Die Verpflegung war (wie immer) sehr gut & reichlich. Natürlich auch herzlichen Dank an Sie für die hervorragende Organisation.

(HSR-4-03) (Südamerika Ostküste) gereist im März 2016

Zurück von meiner Frachtschiffreise mit der Cap San Nicolas bedanke ich mich bei Ihnen sehr herzlich für die sehr gute Beratung und Betreuung.

Die Frachtschiffreise mit Kapitän und seiner Crew war nicht nur sehr schön und erholsam, sondern dadurch ein besonders positives Erlebnis, dass sie sehr freundlich wie hilfsbereit waren und es interessante und informative Gespräche gab. Besonders gut hat mir gefallen, dass ich mich auf der Brücke aufhalten durfte und auch Tipps zu den ungefähren Zeitpunkten interessanter Manöver, Revierfahrten oder Passagen an sehenswerten Küstenabschnitten und Landgängen bekam.

Der Aufenthalt in dem von Ihnen empfohlenen und gebuchten Hotel Cala di Volpe Boutique Hotel in Montevideo war sehr angenehm. Auch die Lage des Hotels mit Blick auf den Rio de la Plata ist sehr schön.

Insgesamt eine wunderbare und erlebnisreiche Reise! Dafür Ihnen und dem Kapitän herzlichen Dank.

(HSR-4-03) (Südamerika Ostküste) gereist im Dezember 2015

Hiermit bedanke ich mich bei Ihnen für die professionelle gute Abwicklung aller Arbeitsvorgänge, von der Angebotsphase bis zur Heimreise.

Die Informationen über Schiff, Länder, Häfen und Frachtschiffreisen waren vorbildlich und ausreichend. Auch die Agenturen sind in den jeweiligen Länder sehr zuvorkommend und hilfsbereit gewesen.

Die Schiffsbesatzung war jederzeit ansprechbar und hilfsbereit, in allen dingen des täglichen nautischen Lebens an Bord eines Containerfrachtschiffes. Die gesamte Besatzung war stets zur Stelle, mit Rat und Tat und hatte auch ihre Erfahrungen mit dem Umgang mit Passagieren.

Es war stets eine Harmonie und gute Stimmung an Bord.

Da ich schon seit Jahrzehnten Frachtschiffreisen mache, bestätige ich hiermit meine volle Zufriedenheit.

- Einfach wunderbar - zum Wiederholen!

(HSR-1-16) (Schwedische Küste) gereist im Juni 2015

Die Reise hat uns sehr gut gefallen und wir können dieses Schiff nur weiter empfehlen. Die Kabinen sind geräumig hell und sauber und die gesamte Crew freundlich und hilfsbereit. Alle unsere Fragen wurden immer gern und ausführlich beantwortet. Ihnen sagen wir danke für die gute Beratung und nützlichen Informationen, die für diese Reise sehr hilfreich waren!

(HSR-2-07) (Kanarische Inseln, Spanien & Marokko) gereist März/April 2015

Alles in allem war diese Reise eine der angenehmsten. An Bord herrschte immer eine entspannte und freundliche Situation vom Bootsmann bis zum Kapitän. Der philippinische Koch war der beste, den ich je hatte auf einem Frachtschiff. Seine Gerichte waren vielfältig und sehr ausgewogen. Neu für mich war, dass Messman Chris täglich Dusche und WC säuberte und die Betten machte. Die Brücke war für mich jederzeit geöffnet.

Die Anreise nach Rotterdam mit der Anmeldung bei der Einwanderungsbehörde verlief dank des Agenten reibungslos - das Taxi kostete uns allerdings 40 Euro. Bei Ausschiffung lief zum Glück alles an Bord und das ersparte uns das Prozedere mit der Behörde.

Nochmals herzlichen Dank für die gute Organisation seitens Hamburg-Süd.

(HSR-1-10) (Finnland) gereist im März 2015

Nach meiner tollen Reise mit "MS Jork", möchte ich mich für die Abwicklung durch die Hamburg-Süd Reiseagentur recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt Kapitän und seiner Crew für die Gastfreundschaft und die schöne Zeit an Bord.

Ich habe mich sehr wohl gefühlt!

(HSR-2-03) (Sardinien) gereist im März 2015

Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal für die Abwicklung der Reise bei Ihnen bedanken. Ihr ganzes Team hat dazu beigetragen, dass diese Reise super geplant und verlaufen ist.

Besonderen Dank verdienen Kapitän und seine Crew. Ich habe selten so viel Spass gehabt und Informationen an Bord bekommen wie auf dieser Reise. Die Verpflegung, Sauberkeit und Offenheit an Bord sind vorbildlich.

Es wird nicht meine letzte Reise auf einem Schiff der Hamburg-Süd gewesen sein.

(HSR-4-07) (Südamerika Westküste mit Panamakanal) gereist im Dezember 2014

Diese Fahrt war ein großartiges Erlebnis, an dem wir keinen Tag und keine Stunde missen möchten. Der Kapitän und die Mannschaft waren äußerst zuvorkommend und haben uns alles erklärt, was wir wissen wollten. Dazu waren alle bemüht, uns auch dann Landgänge zu ermöglichen, wenn der Zeitrahmen nicht besonders ideal war. Den Panamakanal passierten wir tagsüber mit bester Aussicht.

Zu den Mahlzeiten bekamen wir Rot- und Weißwein serviert - ohne Extrakosten.Mineralwasser gab es auch in der Kabine kostenlos. Wir waren rundherum zufrieden.

In Valparaiso hat uns besonders der "deutsche Pirat" Michael gefallen - ein örtlicher deutscher Tourguide, den uns die Hamburg Süd Reiseagentur empfohlen hat. Mit seiner Hilfe haben wir eine eindrucksvolle Tour erlebt und konnten in Valparaiso entspannt einchecken.

Wir werden uns noch lange sehr gern an diese einmalige Reise erinnern!

(HSR-2-01) Südafrika mit ind. Zwischenaufenthalt

gereist im September 2014

Meine lang geplante Reise begann in Hamburg. Die Rundreise wollte ich in Kapstadt für ein 5-tägiges Landprogramm mit zusätzlichem Hotelaufenthalt unterbrechen. Ein wunderbares Angebot von DERTour konnte ich dank des Vollreisebüros zusätzlich buchen. Nach meinem Aufenthalt in Kapstadt stieg ich wieder auf die MSC Paris ein und fuhr zurück nach Hamburg.

Die Unterbringung an Bord war praktisch und ausreichend eingerichtet. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Die Mahlzeiten kann ich nur positiv bewerten. Ebenfalls war das Leben mit der Crew stets freundlich und respektvoll.

Die Hamburg Süd Reiseagentur hat stets alle Buchungswünsche erfüllt und mir ausreichend Informationen gegeben. Die gesamte Reise war wunderbar und ein voller Erfolg!

(HSR-2-03a) (Cagliari - Hamburg) gereist im Juli 2016

Wir können uns nur den zahlreichen begeisterten Bewertungen anschließen. Von der ersten Minute an fühlten wir uns an Bord willkommen und konnten die Crew stets mit unseren Fragen „löchern“. Wir konnten uns nach einer ausführlichen Führung auf dem Schiff "frei bewegen" und machten bald die Brücke zu unserem zweiten Wohnzimmer. Der Kapitän ist ein wandelndes Schifffahrtslexikon und hatte immer interessante Geschichten. Die Reise ist rundherum gelungen und hat uns viele neue Eindrücke geliefert. Wir werden noch lange an die CCNI ARAUCO und ihre sympathische Mannschaft denken. Vielen Dank auch für Ihre nette Beratung.

(HSR-2-03) (Sardinien) gereist im Juni 2014

Der Einstieg auf die RIO MADEIRA in Hamburg war schnell und problemlos. Es erwartete uns eine große Kabine mit Schlaf- und Wohnraum. Alles war sehr sauber und wurde vom Steward nach 4 Tagen wieder gründlich gereinigt. Die 3 warmen Mahlzeiten wurden zusammen mit der Crew in der Offiziersmesse eingenommen und waren abwechslungsreich und schmackhaft. Die Crew war stets freundlich, aber der Kaptän Sietas glänzte durchaus mit Reiseleiter-Qualitäten. Er war für alle Fragen offen und sehr hilfsbereit. Es war eine wirklich schöne Reise!

Die Abwicklung meiner Buchung durch die Hamburg Süd Reiseagentur war sehr gut :-)

(HSR-2-03) (Hamburg - Cagliari) von Bord, Juni 2015

Guten Morgen, von Spaniens Küste und viele Grüße! Seit der Biskaya sind wir nur von Delphinen umgeben. Gestern kamen auf einmal ca. 20 Delphine zum Schiff und spielten da minutenlang am Bug. Manchmal weiss man nicht, wo man zuerst hinschauen soll! Einen großen Wal haben wir dann auch noch beobachten können. Das Wetter ist ebenfalls perfekt und seit Hamburg nur Sonne. Die gesamte Crew ist unwahrscheinlich hilfsbereit und freundlich und die Reise nur weiter zu empfehlen.

(HSR-1-04) (Ostsee) gereist im Mai 2014

Die Reise hat mir sehr gut gefallen. Für die Gastfreundschaft danke ich Kapitän und seiner Crew recht herzlich. Besonderer Dank an den 1.Offizier, für die Beantwortung der vielen Seefahrtsfragen. Die Unterbringung und Verpflegung (!!!) ließen keine Wünsche offen.

Von der Anfrage bis zum Termin des Zustieges in Bremerhaven war die Abwicklung der Reise problemlos.

(HSR-5-03) (Asien) gereist im März 2014

Wir haben mit CMA CGM Vela eine Reise von Hamburg nach China und zurück unternommen. Die Reise wurde von der Hamburg Süd Reiseagentur hervorragend betreut. Den Mitarbeitern dort ein großes Lob und vielen Dank.

Das Containerschiff VELA ist ein sehr sauberes, gepflegtes Schiff mit einer großen, gut eingerichteten Eignerkabine (Owner D). Der Kapitän bemühte sich, zusammen mit dem jeweiligen Agenten uns Passagieren in jedem Hafen einen Landgang zu ermöglichen. Wir haben viele Städte gesehen. Besonders hervorheben möchten wir auch die ausserordentliche Freundlichkeit des I Offiziers und des Chief Eng.

Wir würden die Reise jederzeit noch einmal machen.

(HSR-5-05) (Asien) gereist im April 2014

Gefahrene Teilstrecke Hamburg - Malta

An Bord CMA CGM Marco Polo erwartete uns eine ausgesprochen großzügige und saubere Kabine. Die Crew war sehr hilfsbereit und es wurde großer Wert auf Ordnung und Sicherheit gelegt. Eine sehr entspannte und empfehlenswerte Reise!

(HSR-4-04) (Südamerika Ostküste) gereist im Februar & März 2014

Meine Reise mit MS RIO NEGRO war ein unvergessliches Erlebnis für mich. Es war traumhaft schön, und ich durfte viel erleben und sehen. Die gesamte Besatzung war ausgesprochen nett, hilfsbereit und freundlich. Meine wunderschöne Eignersuite, der Pool, Fitnessraum und Sauna - alles prima! Die Äquatortaufe bleibt unvergesslich! Ihnen gebührt mein besonderer Dank dafür, dass Sie meine Reise, in der kurzen Zeit von knapp drei Wochen, für mich verwirklicht haben. Für das Alles, sage ich DANKE!

(HSR-4-07) (Südamerika Westküste) gereist im Oktober 2013

Kapitän und Offiziere sehr kommunikativ, sie fühlten sich nie belästigt bei Fragen. Man fühlte sich auf der Brücke willkommen. Herzlichen Dank für die Betreuung im Vorfeld, Buchung des Hotels und Informationen betreffend der Einschiffung. Man fühlte sich bestens aufgehoben!

(HSR-5-05) (Hamburg - Fernost) Küstenreise im August 2013

Es erwartete mich eine sehr saubere und großzügige Kabine und eine hilfsbereite Crew. Es wurden alle meine Fragen beantwortet! MS CMA CGM Marco Polo ist sehr groß und folge ist, dass sehr viel Zeit im Hafen mit Lade. und Löschvorgängen und wenig auf See verbracht wird.

NEU: Herbstreisen mit dem nostalgischen Postschiff MS NORDSTJERNEN

NEU: Herbstreisen mit dem nostalgischen Postschiff MS NORDSTJERNEN

Erleben Sie im Herbst 2019 vier außergewöhnliche Reisen ab/bis Lübeck-Travemünde entlang der Küstenlandschaften von Schweden, Norwegen, Dänemark, Estland, Polen und Russland.

Unser Highlight wieder verfügbar!

Unser Highlight wieder verfügbar!

Von Hamburg aus durch den Panamakanal direkt an die Westküste Südamerikas! Entdecken Sie auf dieser Frachtschiffreise Länder voller Kontraste. Berge, Wüsten, Metropolen, Gletscher und Geheimnisse der Inkas erwarten Sie.

Frachtschiffreisen-Katalog 2019

Frachtschiffreisen-Katalog 2019

Frachtschiffreisen-Katalog 2019

Jetzt downloaden & stöbern!

ALEXANDER von HUMBOLDT II

ALEXANDER von HUMBOLDT II

Reise auf einem der schönsten Traditionsschiffe der Seeschifffahrt

Aktiver Segelurlaub mit der Dreimastbark ALEXANDER von HUMBOLDT II
Wir haben wieder schöne Reisen auf Anfrage im Programm! 

Beispiel:

Tagestörns ab/bis Travemünde

25. oder 26. Mai 2019, 

5-stündig, 95,00 € p. P.

Hamburger Traditionsschiff Schaarhörn

Hamburger Traditionsschiff Schaarhörn

Erleben Sie eine einmalig schöne Fahrt an Bord des nostalgischen Staatsdampfers Schaarhörn!
Freitag 13. September 2019 - Hamburg Cruise Days
19 bis 22 Uhr

Fahrpreis pro Person: 48,00€

Melden Sie sich gleich telefonisch an - die Plätze sind begrenzt!

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie weitere Details.